Datenschutz

Fairness und Transparenz ist ein wichtiger Baustein zwischen Besucher und Seiteninhaber. Aus diesem Grund erfahrt Ihr, wie PLANETICS mit Euren Daten umgeht.

Wer ist die verantwortlich für die Datenerhebung?

Fabian Hörst
Wilhelm-Riehl-Str. 43
80687 München

Bei weitergehenden Fragen oder Anregungen zum Datenschutz auf www.planetics.de, wendet Euch postalisch an uns oder schreibt uns direkt eine E-Mail an hello@planetics.de 

Welche personenbezogenen Daten erheben, nutzen wir und warum?
Prinzipiell werden bei Eurem Besuch auf dieser Seite keine personenbezogenen Daten von Euch erfasst oder verarbeitet.
Jede Datenerfassung dient ausschließlich bestimmten Zwecken, die sich aufgrund technischer Gegebenheiten, vertraglichen Erfordernissen und zur Realisierung von Kundenwünschen ergeben.
Aus technischen Gründen erheben wir beim Besuch von www.planetics die folgenden Daten:

  • Datum
  • Besuchsdauer
  • Die genutzten Websiten auf www.planetics.de
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browsers
  • Betriebssystem des Gerätes
  • Die von Euch vorherig besuchte Webseite
  • Darüber hinaus kann es zu den weiteren im folgenden benannten Datenverarbeitungen kommen.

 

Registrierung auf www.planetics.de
Falls Ihr nach Eurem Besuch auf unserer Seite darüber hinaus noch in Kontakt bleiben möchten, benötigen wir auf freiwilliger Basis Eure E-Mailadresse. Hier informieren wir Euch über Neuigkeiten zu PLANETICS:

Vor- und Nachname & E-Mail-Adresse

Diese Angaben benötigen wir von Euch, um Euch eine E-Mail zukommen zu lassen, wenn es Neuigkeiten zu PLANETICS gibt.  Alle Angaben darüber hinaus sind freiwillig. Wir speichern die Daten in unserer Google-Cloud. 

Anmeldung zum Newsletter
Wenn Ihr Euch für unseren Newsletter anmeldet, verarbeiten wir von Euch die folgenden Daten
Eure E-Mail-Adresse wird nach erfolgreichem Double-Opt-In von uns für werbliche Zwecke genutzt. Die Rechtsgrundlage hierfür stellt Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO dar. Ihr könnt Euch jederzeit wieder vom Newsletter abmelden, indem Ihr eine E-Mail an info.planetics@gmail.com sendet. Habt Ihr der werblichen Nutzung Eurer Daten einmal widersprochen, verwenden wir Eure Daten nur noch anonymisiert und statistischen Auswertungen und verarbeiten keine personenbezogenen Daten mehr von Euch.

Aufgrund welcher Rechtsgrundlage verarbeitet Ihr meine Daten?
Sofern wir für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Eure Einwilligung einholen, stellt diese Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dar.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten die zur Erfüllung eines Vertrages dienen liegt in Art. 6 Abs. 1 b). Diese Rechtsgrundlage umfasst ebenfalls mögliche notwendige vorvertragliche Maßnahmen, wie zum Beispiel bei euren Anfragen zu unseren Produkten.
Sofern wir verpflichtet sind Eure personenbezogenen Daten zu verarbeiten (z.B. aus steuerlichen Pflichten), so liegt die Rechtsgrundlage in Art. 6 Abs. c).

Gebt Ihr meine Daten weiter?
Eure Daten werden von uns grundsätzlich niemals an Dritte im Sinne der DSGVO weitergegeben. Sollte eine Weitergabe Eurer Daten dennoch einmal notwendig sein, werden wir im Vorfeld dazu Eure ausdrückliche Einwilligung hierzu einholen.

Wie lange speichert ihr meine Daten?
Wir speichern Eure Daten nur so lange wie sie für die Erfüllung des Zweckes, zu dem sie erhoben wurden, erforderlich sind. Das bedeutet, wir speichern Eure Daten somit bis zur vollständigen Erledigung Eures Interesse an Neuigkeiten zu PLANETICS. Sofern einer Löschung anschließend keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, werden Eure Daten umgehend sicher gelöscht.

Welche Rechte habt Ihr?
Bezüglich der Daten habt Ihr folgenden Rechte:

  • Ihr könnt Auskunft darüber verlangen, welche Daten wir von Euch gespeichert haben
  • Ihr könnt Berichtigung, Löschung und Sperrung der Daten verlangen
  • Ihr könnt Euch bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 18
91522 Ansbach 

Ihr habt das Recht auf Übertragbarkeit Eurer Daten.
Ihr könnt Eure Einwilligung zur Verarbeitung der Daten jederzeit widerrufen.

Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine besuchte Website über den Webbrowser auf dem Rechner des Betrachters platziert. In diesen Textdateien werden personenbezogene Daten gespeichert, welche die Zuordnung des Nutzers ermöglichen. Cookies dienen damit der Vereinfachung der Kommunikation zwischen Nutzer und Anbieter der Website.
Die Nutzung der Website www.planetics.de ist generell ohne die Nutzung von Cookies möglich. Ihr könnt durch eure Browsereinstellungen die Nutzung von Cookies untersagen und verhindern.
Außer den Cookies, die für den Betrieb der Website technisch notwendig sind, nutzen wir die folgenden Cookies

            Google Analytics

Wir bedienen uns Google Analytics um die Nutzung der Webseitenbesucher zu analysieren. Die hieraus erlangten Daten verwenden wir, um ein besseres Bild über zur Nachfrage von PLANETICS zu bekommen.
Google Analytics wird von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag. Wir haben Google daher vertraglich (AVV) verpflichtet Maßnahmen vorzunehmen, um Eure Daten bestmöglich zu schützen und datenschutzkonform zu verarbeiten.
Im Rahmen der Analyse Eures Websitebesuches werden von Google die folgenden Daten erfasst:

  • Welche Seiten Ihr aufgerufen habt
  • Euer Surfverhalten (Klick- und Scrollverhalten und Verweildauer)
  • Euer ungefährer Standort (IP-basiert, nicht GPS basiert)
  • Eure IP-Adresse in gekürzter Form
  • Technische Geräteinformationen (Gerätetyp, Auflösung etc.)
  • Eure Absprungseite: An welcher Stelle ihr www.planetics.de verlasst
  • Diese Daten werden an Googleserver in die USA übertragen und dort analysiert. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des „EU-US Privacy Shield“-Abkommens.

 

Die Daten werden von Google Analytics in Eurem Webbrowser für zwei Jahre seit Eurem letzten Besuch gespeichert und enthalten eine zufallsgenerierte User-ID damit wir Euch bei einem folgenden zukünftigen Besuch wiedererkennen können.
Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit o.g zufallsgenerierten User-ID verknüpft und ermöglichen daher ein pseudonymes Nutzerprofil. Diese pseudonymen Daten werden nach 14 Monaten gelöscht. Die übrigen Daten enthalten keinen Personenbezug und werden in aggregierter Form unbefristet gespeichert und nicht gelöscht.
Wenn Ihr mit der Erfassung Eurer Daten durch Google Analytics nicht einverstanden seid, könnt Ihr diesen Dienst hier deaktivieren.

Externe Links
Sofern Ihr Links auf unserer Website folgt, die Euch außerhalb unserer Website www.planetics.de führen, sind wir für diese Inhalte nicht mehr verantwortlich. Bitte informiert Euch auf der jeweiligen Zielseite erneut über den Datenschutz.

Teilnahme an Affiliate-Partnerprogrammen
Innerhalb unseres Onlineangebotes setzen wir auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes) gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO branchenübliche Trackingmaßnahmen ein, soweit diese für den Betrieb des Affiliatesystems erforderlich sind. Nachfolgend klären wir die Nutzer über die technischen Hintergründe auf.
Die von unseren Vertragspartnern angebotene Leistungen können auch auf anderen Webseiten beworben und verlinkt werden (sog. Affiliate-Links oder After-Buy-Systeme, wenn z.B. Links oder Leistungen Dritter nach einem Vertragsschluss angeboten werden). Die Betreiber der jeweiligen Webseiten erhalten eine Provision, wenn Nutzer den Affiliate-Links folgen und anschließend die Angebote wahrnehmen.
Zusammenfassend, ist es für unser Onlineangebot erforderlich, dass wir nachverfolgen können, ob Nutzer, die sich für Affiliate-Links und/oder die bei uns verfügbaren Angebote interessieren, die Angebote anschließend auf die Veranlassung der Affiliate-Links oder unserer Onlineplattform, wahrnehmen. Hierzu werden die Affiliate-Links und unsere Angebote um bestimmte Werte ergänzt, die ein Bestandteil des Links oder anderweitig, z.B. in einem Cookie, gesetzt werden können. Zu den Werten gehören insbesondere die Ausgangswebseite (Referrer), Zeitpunkt, eine Online-Kennung der Betreiber der Webseite, auf der sich der Affiliate-Link befand, eine Online-Kennung des jeweiligen Angebotes, eine Online-Kennung des Nutzers, als auch Tracking-spezifische Werte wie z.B. Werbemittel-ID, Partner-ID und Kategorisierungen.
Bei der von uns verwendeten Online-Kennungen der Nutzer, handelt es sich um pseudonyme Werte. D.h. die Online-Kennungen enthalten selbst keine personenbezogenen Daten wie Namen oder E-Mail Adressen. Sie helfen uns nur zu bestimmen ob derselbe Nutzer, der auf einen Affiliate-Link geklickt oder sich über unser Onlineangebot für ein Angebot interessiert hat, das Angebot wahrgenommen, d.h. z.B. einen Vertrag mit dem Anbieter abgeschlossen hat. Die Online-Kennung ist jedoch insoweit personenbezogen, als dem Partnerunternehmen und auch uns, die Online-Kennung zusammen mit anderen Nutzerdaten vorliegen. Nur so kann das Partnerunternehmen uns mitteilen, ob derjenige Nutzer das Angebot wahrgenommen hat.

Aktualisierung der Datenschutzhinweise
Wir passen unsere Datenschutzhinweise regelmäßig an die gesetzlichen Vorgaben und die Funktionen unserer Website an. Wir bitten Dich daher regelmäßig vorbeizuschauen.
Aktueller Stand der Datenschutzhinweise: Mai 2020.
Bei Rückfragen zum Datenschutz stehen wir Euch gerne unter hello@planetics.de zur Verfügung!